Kuratorium 2018-04-26T18:59:04+02:00

Hilfe
findet
Stadt.

Kuratorium

Verantwortlich für die Stiftung sind das Kuratorium und der Vorstand.
Die Mitglieder sind ausnahmslos ehrenamtlich tätig.

Das Kuratorium überwacht die Tätigkeit des Stiftungsvorstandes und ist zur Erfüllung seiner Aufgaben gegenüber dem Vorstand weisungsbefugt.

Zu den Aufgaben des Kuratoriums gehören insbesondere

  • die Überwachung der Verwaltung des Stiftungsvermögens und der verfügbaren Stiftungsmittel,

  • die Benennung der Mitglieder des Stiftungsvorstands,

  • die Entgegennahme der Berichterstattung des Vorstands über die Tätigkeit und die Rechnungsführung der Stiftung,

  • die Entlastung des Stiftungsvorstands,

  • die Genehmigung von Änderungen der Stiftungssatzung durch den Vorstand,

  • die Umsetzung verbindlicher Regelungen und Maßgaben des Präsidiums des Deutschen Roten Kreuzes e. V., soweit nicht stiftungsrechtliche Vorgaben, Regelungen oder Weisungen der Stiftungsaufsicht entgegenstehen.

Die Mitglieder des Kuratoriums werden vom ehrenamtlichen Präsidium des DRK Kreisverbands Dortmund e. V. benannt und anlog dessen Amtsperiode in ihrem Amt bestellt.

Das Kuratorium der Stiftung besteht zurzeit aus

Joachim Kuwert
Joachim KuwertVorsitzender des Kuratoriums
Brigitte Rüschenbeck
Brigitte Rüschenbeck
Thomas Kirmse
Thomas Kirmse
Josef Deppe
Josef Deppe
Joachim Bartz
Joachim Bartz

© 2018 Rotkreuz-Stiftung Dortmund · Förderung der Allgemeinheit durch finanzielle Unterstützung der gemeinnützigen Aufgaben des DRK-Kreisverbandes Dortmund e.V., seiner Ortsvereine sowie anderer Rot-Kreuz-Gliederungen und vergleichbarer gemeinnütziger Einrichtungen